Die besten Pimcore-Produktkonfiguratoren

Die Pimcore Platform™ bildet eine hervorragende Grundlage für die Erstellung von Produktkonfiguratoren für eCommerce-Webshops. Ihre enorme Flexibilität ermöglicht es Ihnen, auf einfache Weise erstklassige Produktkonfiguratoren für Unternehmen zu erstellen. Reihen Sie sich in die Riege von Marken ein, die ihren Kunden eine hervorragende digitale Customer Experience bieten!

Die Community-Edition von Pimcore ist vollständig Open Source, genau wie Magento oder Shopware. Aber es ist auch ein echtes Headless, API-first, GraphQL-gesteuertes Commerce Framework, welches das Frontend komplett entkoppelt. Dadurch bildet es die perfekte Grundlage für die Erstellung großartiger Produktkonfiguratoren. Werfen Sie einen Blick auf die beliebtesten Konfiguratoren!

Vespa-Roller-Konfigurator

 


Unser Solution Partner Cando hat für Vespa Schweiz einen Konfigurator entwickelt, der die Schönheit dieser italienischen Marke von der Straße auf den Computerbildschirm bringt. Das Ergebnis ist ein digitales Einkaufserlebnis für Vespas mit Zubehör, das sich einfach und intuitiv online zusammenstellen lässt. Der Konfigurator wurde mit Hilfe der Headless-Commerce-Plattform von Pimcore implementiert. Die Daten werden im Backend der Pimcore Platform™ aufbereitet und verwaltet. Dann werden sie über den Pimcore Data Hub mit Hilfe von GraphQL APIs an das Angular Frontend geliefert. Dies sorgt für eine großartige User Experience.

Schubladen-Konfigurator

 


Unser Pimcore Solution Partner DACHCOM hat für die Firma Elbau einen virtuellen Küchenschubladenkonfigurator entwickelt. Mit ihm lassen sich personalisierte Küchenschubladen nach individuellen Bedürfnissen und Vorstellungen auswählen, einteilen, zusammenstellen, ausstatten und bestellen. Die fortschrittliche Web-App (PWA) fungiert als Planungshilfe für B2B-Partner und bietet auch B2C-Kunden praktische und intuitive Inspiration.

Küchenkonfigurator

 


Küche&Co ist ein Franchise-Unternehmen für Kücheneinzelhändler in Deutschland. Es ist Teil der Otto Group, eines weltweiten Handelskonglomerats, das rund 50.000 Mitarbeiter beschäftigt. Der Einzelhandel gehört zum Kerngeschäft der Otto Group. Daher ist eine solide Multi-Channel-Strategie ein absolutes Muss. Solution Partner elbkapitäne erstellte einen Konfigurator, in dem bis zu 60 verschiedene Komponenten zu rund 500.000 Küchenvarianten mit über 200.000 Produktabbildungen kombiniert werden können. Auf der neuen Plattform können die Kunden ihren stationären Küchenkauf optimal vorbereiten und ergänzen, indem sie sich im Vorfeld oder vor Ort ihre persönliche Traumküche konfigurieren.

Computer-Konfigurator

 


Corsair ist ein bahnbrechendes Produktionsunternehmen auf dem Gebiet der Hochleistungs-PC-Hardwarekomponenten. Pimcore Partner Optiweb nutzte Pimcore zur Zentralisierung und Strukturierung der Produktdaten. Corsair kann nun regelmäßige Updates mit genauen und aktuellen Informationen implementieren. Sie verwalten den Produktkatalog einschließlich der Attribute und Übersetzungen. Mit der Nutzung der Pimcore Platform™ bietet Corsair eine verbesserte Customer Experience mit Vorteilen wie Kompatibilitätsprüfungen und automatisch vorgeschlagenen Produkten.

Fahrrad-Konfigurator

 


Der österreichische Premium-Fahrradhersteller Simplon baut maßgeschneiderte Mountainbikes, E-Bikes und Rennräder. Pimcore Solution Partner Elements nutzte die Pimcore Platform™, um einen Produktkonfigurator für diese High-End-Fahrräder zu bauen. Über die APIs von Pimcore ist das Tool direkt mit der SAP-ERP-Software verbunden. B2B-Händler und B2C-Interessenten nutzen es, um Fahrräder genau nach ihren Bedürfnissen im Online-Shop zu konfigurieren.

Konfigurator für Klimaanlagen

 


Schiessl ist ein internationales Großhandelsunternehmen in der Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagenbranche (HVAC). Pimcore Solution Partner Elements revolutionierte Schiessls Geschäftsmodell durch die Konzeption eines brandneuen Produktkonfigurators. Dieser berechnet zunächst die erforderlichen Stromkapazitäten für den Einbau von Klimaanlagen in Häuser. Dann findet und empfiehlt er geeignete Produkte für jeden Raum. Die Lösung digitalisierte den Verkaufsprozess. Die Pimcore Platform™ wurde so konfiguriert, dass sie als CPQ-Engine (Configure, Price, Quote) fungiert. Der Konfigurator verwendet ausschließlich Pimcore – die Verwendung externer Tools war dabei nicht nötig. Mit dieser interaktiven Lösung können Kunden und Mitarbeiter von Schiessl nun viel Zeit sparen.

Terrassen-Konfigurator

 


Die JAF Frischeis-Gruppe ist der größte Holzhändler in Europa und verkauft rund 83.000 Produkte. Kunden müssen in der Lage sein, Holzterrassen zu planen und zu bestellen. Dies kann ziemlich kompliziert werden, und der Prozess nimmt viel Zeit in Anspruch. Als Lösung wurde vom Solution Partner Elements ein digitales Tool namens "Terrassen-Designer" entwickelt. Es basiert auf Pimcore und wurde vollständig in den digitalen Handelsprozess integriert. Der Terrassendesigner berechnet die optimalen Muster und generiert automatisch die Bauanleitung dazu.

Cocktail-Konfigurator

 


Kaltes Bier, trendige Cocktails und leckere Vorspeisen – all das finden Sie in den 41 Sausalitos-Restaurants in Deutschland! Pimcore Solution Partner DGTLS erschuf einen sogenannten Cocktail Creator. Dabei handelt es sich um eine Web-App mit Pimcore im Backend und einem React-Frontend.

AUDI-Beschilderungs-Konfigurator

 


Der deutsche Luxusautomobilhersteller AUDI ist bestrebt, die Brand Consistency aller Händlerstandorte weltweit zu gewährleisten, indem strenge CI- und CD-Richtlinien vorgegeben werden. Pimcore Solution Partner Incoxx digitalisierte den bisher sehr aufwändigen und fehleranfälligen Bestellprozess für händlerspezifische Beschilderungsprodukte. Das Konfiguratorsystem platziert jeden Artikel entsprechend der CI und den Vorgaben der Lieferanten sauber auf dem zu beschildernden Produkt. Die Benutzer können eine Live-Vorschau des Endprodukts sehen. Durch das Rendern und Veröffentlichen der Daten in einer vektorbasierten PDF-Datei erstellt Pimcore Master-Zeichnungen. Die Beschilderungsaufträge werden dann automatisch an die Lieferanten gesendet, wodurch die Notwendigkeit einer persönlichen Interaktion vollständig eliminiert wird.

Konfigurator für Bekleidungsprodukte

 


ProTouch ist eine exklusive Marke, die von Intersport vertrieben wird, dem weltweit führenden Sportartikel-Einzelhandelsunternehmen mit mehr als 5.500 Geschäften in über 40 Ländern. Pimcore Solution Partner Elements ermöglichte es den Kunden, Produkte direkt auf der Website zu personalisieren. Der Online-Konfigurator kann sowohl auf Desktop- und Mobilgeräten als auch in Geschäften eingesetzt werden. Mit dem webbasierten Tool können Nutzer personalisierte Sporttrikots für Fußball, Handball und andere Sportarten entwerfen. Die APIs von Pimcore sind direkt mit dem SAP ERP verbunden und tauschen alle Lager- und Bestelldaten aus. Die leistungsstarken Datenverwaltungsfunktionen können problemlos mehr als 180 Millionen Farbmusterkombinationen verarbeiten. ProTouch verzeichnete einen enormen Umsatzanstieg und verkaufte im ersten Jahr mehr als 43.000 Trikots. Darüber hinaus verzeichneten sie einen 90-prozentigen Rückgang ihres Verkaufszyklus.  

Konfigurator für Kühlkreisläufe

 


TEKO ist seit 1982 erfolgreich in der Kältetechnik tätig und bietet innovative Kühllösungen für Lebensmittel an. Das Unternehmen hat sich auf standardisierte Serienprodukte zur Kühlung von Frischwaren spezialisiert. Die Pimcore API ermöglichte einen schnellen und einfachen Integrationsprozess mit TEKOs bestehender Dateninfrastruktur. Dadurch hat die Verkaufsabteilung nun jederzeit Zugriff auf alle Daten. Sie kann bestehende Artikel aktualisieren oder neue Artikel einfach hinzufügen. Darüber hinaus ist TEKO in der Lage, spezifische Ausschlusskriterien sowie Produktbilder, Preise und andere wichtige Informationen selbst zu importieren. Intera hat speziell für TEKO einen Produktkonfigurator entwickelt, mit dem Mitarbeiter und Kunden individuelle Kühlkreisläufe zusammenstellen können – flexibel und schnell, nach dem Baukastenprinzip.

Das war's fürs Erste! 

Sie würden gerne mehr über die großartigen Lösungen und Konfiguratoren erfahren, die unsere Partner mithilfe von Pimcore entwickelt haben? Vielleicht haben Sie aber auch bereits selbst einen Produktkonfigurator mit Pimcore entwickelt und möchten, dass wir ihn zu dieser erstaunlichen Best-of-Liste hinzufügen? Kontaktieren Sie uns! Wir freuen uns immer darüber, weitere Erfolgsgeschichten zu hören. Außerdem möchten wir gerne wissen, wie die mehr als 82.000 Unternehmen, die Pimcore nutzen, es für die Schaffung einer besseren Customer Experience einsetzen. Let’s own the digital world together!

Wenn Sie mitverfolgen oder mithelfen möchten, schauen Sie regelmäßig in unserem Blog vorbei. Oder verfolgen Sie die Entwicklung in Echtzeit auf GitHub. Oder werden Sie Pimcore-Partner und erhalten Sie Newsletter, Einladungen zu Webinaren und mehr.

Danke, dass Sie sich für Pimcore entschieden haben. Bis bald bei der nächsten Version!

Christian Kemptner
  • Marketing & Partner Management
140 Artikel von diesem Autor

Mehr Pimcore Neuigkeiten entdecken

Während der Pimcore Inspire 2020 kündigte Pimcore eine Menge zusätzlicher Vorteile für seine bestehende Enterprise Subscription an. Erfahren Sie jetzt mehr über den Einstieg...
Dezember 13, 2020
Mit dem neuen Pimcore Enterprise Marketplace haben Abonnenten der Pimcore Enterprise Subscription nun auch Zugang zu weiteren, durch unsere Partner zur Verfügung gestellte...
Februar 08, 2021
Pimcore X, das zehnte Release der führenden Open-Source-Plattform Pimcore, wird mit dem ersten Release Candidate am 31. März 2021 offiziell veröffentlicht. Zehn Jahre Pimcore,...
Februar 03, 2021
Headless ist ein grosser Trend im Markt für Content Management und Experience Management und neuerdings auch im Product Information Management und Master Data Management. Das...
Februar 03, 2021