Technologie & Architektur

Pimcore basiert auf dem führendenden Industriestandard für Webanwendungen. Es verfügt über eine robuste, modulare, offene und service-orientierte Architektur – und wird zu 100% API-gesteuert. Dadurch ist die Skalierung und Implementierung von Pimcore, sowie die Erweiterung um neue Funktionen, viel kostengünstiger und benötigt weniger Zeit, als mit anderen Systemen. Softwareentwickler lieben Pimcore, denn die Entwicklung von Webanwendungen war nie einfacher und schneller.

Integriert sich nahtlos in Ihr Unternehmen

Der Benutzer greift direkt über den Webbrowser auf Pimcore zu und bedient es auch über diesen. Es ist kompatibel mit den Betriebssystemen Windows, macOS oder Linux. Zu den kompatiblen Browsern gehören Google Chrome, Firefox, Microsoft Internet Explorer und Safari. Das userfreundliche Interface ist kontextsensibel und ermöglicht das intuitive Arbeiten mit Daten. Redakteure lieben es. Programmierer lieben es. User lieben es.

Offener Technologie-Stack, hervorragende Konnektivität

Pimcore wurde als Framework entwickelt, um sogar die Anforderungen der anspruchsvollsten Unternehmen zu erfüllen. Es basiert auf dem führenden und aktuellsten Technologie-Stack von PHP/Symfony, MySQL, Elastic Search, Redis und Varnish. Realisieren Sie komplexe Webapplikationen in kürzester Zeit. Pimcore ist die ideale technologische Grundlage für innovative Unternehmen. Das System lässt sich nahtlos integrieren und kann mit jeder externen Software verknüpft werden.

Infrastruktur Ihrer Wahl

Pimcore ist kostenlos verfügbar und kann entweder vor Ort oder 24/7 via Cloud bereitgestellt werden. Der Vor-Ort-Betrieb beinhaltet das Hosting von Pimcore auf Ihren lokalen Servern hinter einer Firewall, wobei die Daten zu 100% privat bleiben. Hybrid-Szenarien, bei denen Daten zwischen privaten und öffentlichen Infrastrukturen synchronisiert werden, sind ebenfalls möglich. Wir stellen fertige Images für Amazon AWS, Microsoft Azure, Google Cloud und andere führende On-Demand Cloud-Anbietern zur Verfügung. Zusätzlich wird Pimcore bald als „Platform as a Service“ (PaaS) verfügbar sein.

Häufig gestellte Fragen

Wie sieht es mit Skalierbarkeit und Performance aus?
Pimcore wird in hoch agilen globalen Umfeldern und in Fortune-500-Unternehmen mit Millionen von Seiten, Digital Assets und Produkten verwendet. Hunderte Redakteure und Millionen von Besuchern nutzen diese Systeme täglich. Aufgrund der Verwendung führender Technologien wie MySQL, PHP, Elastic Search, MongoDB und Varnish ist Pimcore sehr gut skalierbar.
Warum ist diese Software kostenlos? Wo ist der Haken?
Pimcore ist zu 100% Open-Source-lizensiert und daher kostenlos – für Entwickler, kleinere Unternehmen und große internationale Konzerne. Pimcore ist nicht darauf angewiesen Lizenzen zu verkaufen. Das Unternehmen verdient Geld mit dem Verkauf von Dienstleistungsvereinbarungen, Trainings und professionellem Service wie Implementierung und Consulting.
Wie lernt man als Developer Pimcore am besten?
Als ersten Schritt empfehlen wir sich die öffentlich zugänglichen Demos anzusehen. Sie können diese downloaden und als Baustein für ein neues Projekt verwenden. Downloaden Sie Pimcore kostenlos und arbeiten sie damit, in dem Sie unsere Developer-Dokumentation als Basis nutzen. Wenn Sie möchten, können Sie optional einen Zugang zur Pimcore Academy buchen.
Erfahren Sie mehr zu Training (EN)
Ist es möglich eine Oracle-Datenbank anstelle einer MySQL-Datenbank zu verwenden?
Nein, das ist nicht möglich. Pimcore ist nur kompatibel mit MySQL. Jede MySQL-kompatible Datenbank (z. B. MariaDB oder Precorna) kann verwendet werden. Informieren Sie sich am besten über die Einrichtung einer Datenbank in unserer Developer-Dokumentation.
Erfahren Sie mehr über das Database Setup (EN)
Wie können wir die Implementierungs- und Deployment-Prozesse (einschließlich Datenbankmigration) am besten umsetzen?
Erfahren Sie mehr über die empfohlenen Implementierungs- und Deployment-Prozesse in unserer Developer-Dokumentation. Spezielle Themen können in den Community-Foren oder in unseren Consulting Services behandelt werden.
Deployment Empfehlungen (EN)
Ist es möglich die Lösung nach unseren Vorstellungen anzupassen und auf Quellcodebasis zu erweitern?
Ja, die Software ist vollkommen Open Source und kann nach Bedarf angepasst und erweitert werden. Sie können sogar den Kern verändern und dennoch alle Updates bekommen.
Erfahren Sie mehr in unserer Entwicklerdokumentation (EN)
Ist es möglich ein generisches REST-API für Produktdaten von verschiedenen Kunden in derselben Branche zu schreiben?
Ja, wenn Sie ein generisches Datenmodell verwenden, können Sie ganz einfach eine generische API schreiben. Oder Sie verwenden die existierende, integrierte API.
Erfahren Sie mehr über die Pimcore REST API (EN)
Wir haben es so verstanden, dass Pimcore keine Multi-Tenant-Lösung ist, sondern, dass ein Unternehmen eine Abteilung mit ihren eigenen Usern und Produktkatalogen erstellen kann. Ist das korrekt?
Jede Instanz von Pimcore schreibt in eine einzige, separate Datenbank. Um in mehrere Datenbanken zu schreiben, müssten mehrere Instanzen eingerichtet werden. Pimcore hilft Firmen dabei, die Ownership über ihre eigenen User, Daten und Produktkataloge zu bekommen (basierend auf der individuellen Unternehmensstruktur, den Produktdaten und dem Business-Modell).
Was ist der Release- und Update-Rhythmus von Pimcore?
Unser Kernteam treibt die ständige Weiterentwicklung der Produkt-Roadmap und neuer Funktionen voran. Tägliche Entwicklungen und deren Source Code sind auf GitHub transparent sichtbar. Dadurch kann die Community immer sehen, was gerade passiert. Üblicherweise wird jedes Jahr ein Major Update veröffentlicht und alle zwei Monate ein kleines Minor Update. Dabei stellen wir immer sicher, dass neuere Versionen abwärts-kompatibel mit Vorgängerversionen sind.
Roadmap ansehen (EN)
Wie einfach ist es Pimcore upzudaten?
Durch die Verwendung des PHP Tool Composers kann Pimcore ganz einfach und ständig up to date gehalten werden. Wir empfehlen, Updates immer von Ihrem Implementierungspartner oder Serviceprovider durchführen zu lassen.
Ist Pimcore ein Out-of-the-Box-Produkt?
Pimcore ist die führenden Open-Source-Plattform, um digitale Daten und einen voll integrierten Software-Stack für CMS, DAM, PIM und Commerce zu verwalten. Als Plattform bietet Pimcore eine solide Basis mit generischer Funktionalität für alle Arten von Web-Applikationen. Das ermöglicht die rasche Entwicklung von Applikationen und die schnelle Erstellung von Kundenlösungen. Pimcore ist für Entwickler gemacht und gibt ihnen die Möglichkeit, ganz einfach tolle digitale Erlebnisse zu bauen. Aus diesem Grund ist Pimcore KEIN Out-of-the-Box-Software-Produkt wie WordPress, Magento, Akeneo, WooCommerce, Shopify und andere. Sie brauchen einen Webentwickler, um loslegen zu können.
Lesen Sie unsere Entwicklerdokumentation (EN)
Sind PIM, DAM und CMS alleinstehende Applikationen?
Pimcore besteht aus vier Hauptproduktmodulen: PIM/MDM, DAM, CMS und eCommerce. Diese Module können je nach Bedarf entweder zusammen oder separat verwendet werden. Indem mehrere Module gemeinsam verwendet werden, können Sie die Möglichkeiten der Plattform voll ausschöpfen. So wird beispielsweise das Verlinken von Produkten mit CMS-Seiten, von Digital Assets mit CMS-Seiten und Digital Assets mit Produkten möglich.
Wie kann ich zu Pimcore beitragen?
Zu erst einmal: Vielen Dank für Ihr Interesse! Sie finden die Informationen, wie Sie zu Pimcore beitragen können, auf GitHub.
Mehr erfahren (EN)
Welche IT-Sicherheitsstandards werden von Pimcore erfüllt?
Pimcore erfüllt die höchsten Sicherheitsstandards. Als Framework ist Pimcore an sich nicht zertifiziert, aber die einzelnen Kundenlösungen sind von unabhängigen Agenturen direkt zertifiziert. Diese laufenden Projektzertifizierungen garantieren eine optimale Abdeckung in Sachen Erfüllung der neuesten Sicherheitsstandards für das Kernprodukt.

Sie wünschen weitere Informationen?

Erfahren Sie, wie Sie und Ihr Unternehmen von Pimcore-Lösungen profitieren können.
Die angegebenen persönlichen Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet. Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an privacy@pimcore.com.

Oder rufen Sie uns an ...

Headquarter Österreich
Vereinigte Staaten

Bei 80.000+ Unternehmen eingesetzt

Wir unterstützen Firmen weltweit mit modernster Technologie für erfolgreiche digitale Transformation.