Pimcore Cloud Edition

Schneller arbeiten, einfacher skalieren,
Kosten reduzieren

Willkommen in der Pimcore Cloud.

Mit dem schnellsten Deployment-Modell der Pimcore-Plattform können Sie Innovationen in Ihrem Unternehmen im Nu umsetzen und die Time-to-Value verkürzen.

Bieten Sie Ihren Kunden ein atemberaubendes Produkterlebnis - die führende digitale Plattform zur Verwaltung von Produkt-, Kunden- sowie Stammdaten und digitalen Media Assets macht's möglich.

Starter, Professional oder Ultimate: Die Pimcore Cloud Edition ist in drei Paketen erhältlich. Alle bieten 100 % vorhersehbare Kosten und ein benutzerfreundliches Setup, so dass die Software ohne technische Anpassungen sofort einsatzbereit ist.

Preistabelle

Starter
Cloud Edition
Professional
Cloud Edition
Ultimate
Cloud Edition

10 Users

50 000 Data Objects

3 Datahub Configurations

100GB Asset Storage


Mehr Details
 

Jetzt loslegen

35 Users

100 000 Data Objects

5 Datahub Configurations

250GB Asset Storage


Mehr Details

 

Jetzt loslegen

100 Users

500 000 Data Objects

10 Datahub Configurations

350GB Asset Storage


Mehr Details

 

Jetzt loslegen

Alle Features in einer Cloud

Pimcore Cloud Edition ist Ihr flexibler Content Hub zur Verwaltung und Distribution von Daten in einer Omnichannel-Welt. Sie enthält alle preisgekrönten Funktionalitäten von Pimcore: PIM, MDM, DAM und Headless CMS/DXP. On top gibt’s Funktionen wie die Produkt- und Asset-Experience-Portale, Product Content Syndication für bis zu 2.500+ Kanäle und vieles mehr.

Die Vorteile der Cloud Edition

Beschleunigte Innovation
Pimcore Cloud hilft dabei, Innovationen und Digitalisierungs-Initiativen zu beschleunigen, ohne sich um das dafür nötige Hosting oder die Infrastruktur kümmern zu müssen.
Höhere Kosteneffizienz
Durch den günstigen Einstiegspreis und die verschiedenen Subscription-Lizenzierungsoptionen reduzieren Sie die initialen Kosten und eventuelle Risiken für neue Projekte.
Kürzere Time-to-Value
Durch die schnellere Bereitstellung und Implementierung des Datenmanagements können Sie mehr Ressourcen für neue Lösungen und Entwicklungen freimachen.
Grow as you go
Pimcore Cloud passt sich an Ihre individuellen Bedürfnisse an und bietet die optimale Grundlage für skalierbares Datenmanagement.
Kein Entwicklerwissen notwendig
Die Konfiguration der Pimcore Cloud ist einfach und intuitiv. Nutzen Sie die umfangreichen Konfigurationsmöglichkeiten, um die Plattform an Ihre Bedürfnisse anzupassen.
Hohe Verfügbarkeit
Pimcore Cloud hilft Ihnen dabei, Downtimes zu vermeiden – dank optimierter, integrierter Hochverfügbarkeit und hervorragender Benutzerfreundlichkeit.
Cool Vendor für Digital Commerce
⭐⭐⭐⭐⭐ basierend auf 40+ Bewertungen
Gelistet in PIM und DXP Reports seit 2017
IDC MarketScape PIM für Commerce 2021
⭐⭐⭐⭐⭐ basierend auf 130+ Bewertungen
Erste Investmentrunde 2018 abgeschlossen
“Die Zeitersparnis führt dazu, dass wir viel weniger abarbeiten. Stattdessen schauen wir viel stärker darauf, wodurch ein Projekt erfolgreich wird.”
Sven Markschläger, Chief Digital Officer, Krombacher Brauerei

Frequently Asked Questions

Sie erhalten ein hochleistungsfähiges Hosting mit erstklassiger Sicherheit und Speicherplatz, einschließlich Überwachung, sowie inkrementelle und tägliche Backups, die von Pimcore-Experten verwaltet werden. Darüber hinaus profitieren Sie von garantierter Fehlerbehebung und den neuesten Funktionen, ohne dass Sie einen Entwickler oder Systemarchitekten benötigen. Jeden Monat erhalten Sie neue, brandaktuelle Funktionen, die Ihr Daten- und Experience-Management-Projekt auf das nächste Level heben.

Darüber hinaus können Sie auf Pimcores Benutzer- und Administrationsdokumentation zugreifen, die Antworten auf häufig gestellte Fragen und eine breite Palette von Knowledge-Base-Artikeln enthält, die Ihnen dabei helfen sollen, das Beste aus Ihrer Pimcore Cloud Experience herauszuholen.

Zudem können Sie identifizierte Fehler in unserem Ticketsystem melden. Wir sind immer bemüht, Ihnen das bestmögliche Produkterlebnis zu bieten, daher werden wir etwaige Probleme schnellstmöglich beheben. Wenn Sie weitere Service-Unterstützung benötigen, können Sie Ihren Pimcore Cloud Edition Plan mit einem unserer optional erhältlichen Service Level Agreements erweitern, das Ihnen Zugang zu direktem technischem Support und verbindlichen Reaktionszeiten in Deutsch und Englisch durch unsere Pimcore-Experten garantiert.

Neben unserer Public Demo ist auch eine spezielle Pimcore Cloud Edition Testversion verfügbar. Für die Dauer von 3 Monaten können Sie damit Ihr eigenes POC inklusive Datenmodell, Workflows, etc. einrichten und testen. Aufgrund einer bestehenden kostenlosen öffentlichen Demo müssen wir zumindest unsere Kosten für die Bereitstellung dieser Testversion decken. Bitte kontaktieren Sie unser Sales-Team für weitere Informationen.

Nein, gibt es nicht. Alle Pimcore-Cloud-Edition-Pläne können als Self-Service-Lösung ohne weitere Kosten genutzt werden. Wenn Sie jedoch das Gefühl haben, dass Sie zusätzliche Unterstützung für Ihr Projekt benötigen, helfen wir Ihnen gerne. Sie haben die Möglichkeit, eines unserer Pimcore-Client-Success-Packs zu kaufen, bei dem ein engagierter Pimcore Client Success Manager Ihnen hilft, das Beste aus Pimcore herauszuholen. Alternativ können Sie sich auch an einen unserer mehr als 140 Pimcore-Partner weltweit wenden. Diese sind in der Lage, Ihre Pimcore Cloud Edition auf der Grundlage Ihrer spezifischen geschäftlichen Herausforderungen einzurichten und zu konfigurieren.

Da die Anforderungen an das Daten- und Experience Management je nach individuellen Bedürfnissen und Herausforderungen sehr unterschiedlich ausfallen können, ist dies leider nicht möglich. Wir bieten jedoch Pimcore-Client-Success-Packs an, um Sie bei Ihren ersten strategischen Überlegungen und Zielen, der Konzeption oder der Projektkonfiguration (Datenmodellierung, Workflows usw.) zu unterstützen.

Sobald Sie sich für einen unserer Pimcore Cloud Edition Pläne registrieren, werden Sie um die Zahlung einer ersten Jahresgebühr im Voraus gebeten. Als Zahlungsmöglichkeiten bieten wir derzeit Zahlung auf Rechnung (Banküberweisung) und PayPal an.

Wir bei Pimcore sind davon überzeugt, dass die Implementierung eines PIM/MDM- oder DAM-Projekts für ein Unternehmen keine Entscheidung ist, die man mal eben so trifft. Trotz des schnellen Setups und der schnellen Inbetriebnahme dauert es normalerweise immer noch eine gewisse Zeit, um Ihr Datenmodell zu definieren, Ihre Daten intern vorzubereiten und ein Projekt dieses Umfangs innerhalb Ihrer Organisation auszurollen. Aus diesem Grund haben wir eine Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten festgelegt, um sicherzustellen, dass Sie genügend Zeit für die Einrichtung und den Rollout Ihrer Lösung haben.

Bitte kontaktieren Sie unser Sales-Team oder setzen Sie sich mit Ihrem Pimcore Client Success Manager in Verbindung, falls Sie bereits ein Pimcore-Client-Success-Pack haben.

Das hängt ganz von Ihren geschäftlichen Anforderungen ab. Die Starter Cloud Edition von Pimcore bietet Ihnen einen schnellen Einstieg in die wichtigsten Cloud-basierten Datenmanagement-Szenarien, wobei der Schwerpunkt auf dem Importieren, Verwalten und Exportieren all Ihrer unterschiedlichen Daten liegt.

Die Pimcore Professional Cloud Edition ist die richtige Wahl, wenn es in Ihrem Projekt um umfassendes Datenmanagement geht, einschließlich Enterprise Digital Asset Management mit komplexen Metadaten und umfangreichen Daten- und Asset-Dimensionen. Sie bietet sogar Portal- und Headless-Content-Management-Funktionalitäten, die es Ihnen ermöglichen, Pimcore als ganzheitlichen Daten- und Content-Hub zu nutzen (als Service).

Mit Pimcores Ultimate Cloud Edition statten wir Sie mit der vollen Leistung der Pimcore Cloud Edition aus – perfekt, wenn Sie weitere Enterprise-Funktionalitäten wie Direct Edit, Creative Integration oder umfangreiche Produktdaten-Syndizierung benötigen.

Mit der Pimcore Cloud Edition müssen Sie sich nie wieder Gedanken über Upgrades machen. Es gibt nur eine Version der Pimcore Cloud, und wir bringen ständig Verbesserungen und Funktionen heraus, um diese immer besser zu machen. Das Beste daran: Sie brauchen nichts zu tun. Keine Upgrades, keine Zusatzkosten, gar nichts. Sie nutzen immer die neueste und beste Version für Ihr Datenmanagement.

Derzeit ist ein automatisches Upgrade oder Downgrade zwischen verschiedenen Plänen aufgrund möglicher Konflikte mit Ihrem Datenmodell und einem zusätzlichen oder reduzierten Funktionsumfang von Pimcore (z. B. Enterprise Extensions) nicht möglich. Wir haben jedoch dafür gesorgt, dass ein Migrationspfad auf Anfrage verfügbar ist. Wenn Sie ein Upgrade oder Downgrade zwischen Pimcore Cloud Edition Plänen durchführen möchten, wenden Sie sich bitte an Ihren Pimcore Client Success Manager oder kontaktieren Sie unser Sales-Team.

Ja, grundsätzlich ist es möglich, zwischen diesen Editionen zu wechseln – allerdings nur im Rahmen eines individuellen Migrationsprojekts, das von einem unserer Lösungspartner betreut wird. Der erforderliche Aufwand hängt stark von Ihren technischen Infrastrukturanforderungen für die Enterprise Edition ab. Da die Pimcore Cloud Edition im Vergleich zur Pimcore Enterprise Edition über eingeschränkte Funktionalitäten verfügt, kann es im Falle einer Migration in die andere Richtung zu erheblichen Einschränkungen in Bezug auf kundenspezifische Funktionalitäten, Datenmodellierung und Templating kommen.

Ja, natürlich! Sie können sich jederzeit an uns wenden, indem Sie unser Sales-Team kontaktieren, wenn Sie zusätzliche Projektunterstützung oder Client Success Services für Ihre Pimcore Cloud Edition benötigen.

Datenobjekte sind strukturierte, einzigartige Objekte wie z.B. Produkte mit Metainformationen, die auf vordefinierten Attributklassen in Pimcores Datenmodell basieren. Neben Dokumenten (halbstrukturierte redaktionelle Inhalte) und Assets (halbstrukturierte Mediendaten) sind Datenobjekte die wichtigsten Elemente, die zur Speicherung strukturierter Informationen in Pimcore verwendet werden. Beispiele für Datenobjekte sind Produkt-SKUs (Stock Keeping Units), Produktsets und -bündel, Produktkategorien, Marken, Lieferanten, Zubehör, Standorte und mehr.

Überhaupt kein Problem! Sie können Datenobjekt-Pakete mit weiteren Datenobjekten zu Ihrer Installation hinzufügen.

Die Pimcore Cloud Edition bietet den perfekten Headless-Ansatz für Ihr Daten- und Experience-Management-Projekt. Sie können die Pimcore Cloud Edition nutzen, um all Ihre Produktinformationen, Media Assets und redaktionellen Inhalte zu importieren und zu verwalten – und diese dann über Datahub-Exporte oder API-Endpunkte (GraphQL, REST) an beliebige Channel-Lösungen von Drittanbietern liefern.

Im Moment fokussiert sich die Pimcore Cloud Edition nur auf Konfiguration. Das bedeutet, dass derzeit keine Anpassungen über Code möglich sind. Folglich können die DXP- und eCommerce-Framework-Funktionalitäten nicht von Kunden oder Partnern genutzt und angepasst werden. Mit den Pimcore Experience Portals bieten wir einen Out-of-the-Box-Kanal für leicht konfigurierbare Portale. Aufgrund unseres ständigen Strebens nach Innovation, arbeiten wir aber auch an der Verbesserung der Pimcore Cloud Edition im Hinblick auf cloudbasiertes Digital Experience Management einschließlich kundenspezifischer Templates. Für weitere Informationen sehen Sie sich bitte unsere Roadmap an!

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Pimcore Edition Sie verwenden sollen, werfen Sie einfach einen Blick auf unseren Editionen-Vergleich, um herauszufinden, welche Option die richtige für Sie ist.

Wir verwenden Amazon Web Services für die Infrastruktur der Pimcore Cloud Edition, um Ihnen modernste Datensicherheits- und Datenschutzmechanismen zu bieten. Wenn Sie spezielle Fragen zu Sicherheit und Datenschutz haben, zögern Sie nicht, unser Sales-Team zu kontaktieren.

Ihre Pimcore Cloud Edition Instanz wird über Amazon Web Services von unseren Pimcore-Experten verwaltet. Der Standard-Standort Ihres Servers befindet sich in Frankfurt am Main, Deutschland. Alle Verträge mit AWS werden mit der europäischen Amazon-Niederlassung abgeschlossen. Wenn Sie einen anderen Serverstandort bevorzugen (z. B. USA), können wir dies als Teil unserer Pimcore Custom Cloud Edition anbieten. Bitte kontaktieren Sie unser Sales-Team für weitere Informationen.

Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Bedingungen für Cloud-Dienste.

Kontaktieren Sie einfach unser Sales-Team. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden!

100 000+ businesses trust Pimcore. Discover our 350+ favorite success stories.

Erfahren Sie mehr über die Pimcore Cloud

Headquarter Austria
+43 662 230991

Wir verwenden Ihre persönlichen Daten ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Für eine schnellere Bearbeitung können wir Ihre Daten an zertifizierte Lösungspartner in Ihrer geografischen Nähe weitergeben. Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.