Multi-Mandanten-Sortimentsverwaltung inkl. Anbindung Magento 2

Als Dienstleister für Apotheken und Partner von Ärzten, Krankenkassen, Heimen und Gesundheitsunternehmen unterstützt die Zur Rose Pharma GmbH Patientinnen und Patienten in der Arzneimittel- und Gesundheitsversorgung. Im Mittelpunkt stehen dabei Kompetenzen in den Bereichen Pharmazie, Logistik, Einkauf, Marketing und Managed Care

Evaluierung, Aufbau, Einrichtung und Weiterentwicklung eines PIM Systems zur Sortimentsverwaltung für mehrere Online-Shops der Zur Rose Group. Anbindung 2er ERP Systeme. Integration externer Datenquellen. Konsolidierung der Arbeitsprozesse für Produktanlage, Artikelsteuerung, Verfügbarkeit, Preisgestaltung, Textpflege und Marktplatzsteuerung.

Pimcore Silver Partner
Kunde
  • Zur Rose Pharma GmbH
Lösungspartner
Verwendete Produkte

Kunden-Kennzahlen

1
Standorte
1.7M
Kunden
2
Länder
Challenge

Produktdaten und Artikel-Prozesse in einem System konsolidieren

Masterziel: Das Produktsortiment mehrerer Online-Apotheken der Zur Rose Group soll in einer zentralen Oberfläche digitalisiert, mit Content und digitalen Assets angereichert und für verschiedene Kanäle (u.a. Magento2-Shop, Print-Kataloge, eMailsystem, …) aufbereitet werden. Um dies zu erreichen wurden folgende Subziele definiert: Das gesamte Apothekensortiment (RX+OTC) soll in einem skalierbaren PIM-System vorgehalten werden. Markenspezifische Individualsysteme müssen abgelöst werden. Daten und Prozesse sollen sich mandanten- und länderspezifisch verwalten lassen. Produktdaten, Assets und Content müssen in einem System vorgehalten werden. Über Schnittstellen müssen sich automatisiert Produktdaten aus Drittsystemen importieren lassen. Durch hochgradige Automatisierungen und Workflows sollen die Mitarbeiter bei Ihren täglichen Arbeiten maximal unterstützt werden. Die Ausspielung an Shop und externe Marktplätze muss rechtssicher und in nahezu Realtime erfolgen.
Lösung

Aufbau eines PIM-Systems auf Basis von PimCore

In einer mehrwöchigen Evaluationsphase wurden diverse Pim-Systeme begutachtet und gegen eine Anforderungsliste geprüft. Alle Ergebnisse wurden in einer Entscheider-Matrix zusammengefasst. Pimcore hat sich für die Anforderungen der ZurRose als das optimalste System abgezeichnet, da es insbesondere für folgende Herausforderungen die besten Ansätze mitbringt: Pimcore kann innerhalb kürzester Zeit mit einem kleinen agilen Entwicklerteam einsatzfähig gemacht werden. Das Produkt-Datenmodell lässt sich an die besonderen Anforderungen des Apothekenumfelds anpassen. Über Schnittstellen ist sichergestellt, dass sich Daten aus anderen Systemen migrieren und später an interne und externe Systeme übertragen lassen. Der eingesetzte Tech-Stack stellt die Entwicklungsabteilung aktuell und künftig vor keine großen Herausforderungen. Pimcore kann auch insgesamt flexibel auf die Bedürfnisse des Unternehmens und der Mitarbeiter angepasst werden. (z.B. Workflows, Validierungen, Message Queues, u.v.m)
"Ohne die klasse Community und die Transparenz von quelloffenen Projekten wäre ein solcher Projektumgang nicht so effektiv zu schaffen gewesen. "
Paul Ködderitzsch, Softwareentwickler
Ergebnis

Schneller GoLive Dank Pimcore und Agiler Entwicklung

Von der Evaluation der Plattform Pimcore bis zum ersten GoLive waren nur 5 Monate und 2 Senior Pimcore-Entwickler notwendig. Das gesamte Projekt konnte dank vieler Pimcore-Bausteine und agilem Entwicklunsansatz innerhalb von 11 Monaten erfolgreich abgeschlossen werden.  Im Projektreview konnten folgende Highlights festgestellt werden: Pimcore wurde von den Mitarbeitern sofort akzeptiert und hat schnell seinen festen Platz im Arbeitsalltag der Kollegen des Category-Managements und des Marketings gefunden. Durch eigenentwickelte Workflows, Assistenten, Bildschirmmasken, Schnittstellen, Prozesse und Validierungen konnte die Daten- und Prozessqualität enorm gesteigert und die die Time-To-Market erheblich reduziert werden. Seit Projektende wurde Pimcore um viele Ideen erweitert und so noch besser auf die Unternehmens-Anforderungen angepasst.

Wesentliche Ergebnisse

60 %
Verkürzte Time To Market
-66 %
Weniger Duplikate

Mehr Pimcore Erfolgsgeschichten entdecken

Non-profit saves lives and makes information accessible

Herzstark is the main distributor of AED’s (Automated external defibrillator) in Switzerland. They needed a platform where they could build a webpage showing their company’s values, offerings and locations.
DXP/CMS, Gesundheitswesen

Healthcare institution gives their website a boost

Zorboog is a healthcare institution that provides medical services to people of all ages including maternity care, pediatrics, homecare, and rehabilitation. 
DXP/CMS, Gesundheitswesen

Deutsches Rotes Kreuz

Das Deutsche Rote Kreuz ist die Nationale Rotkreuz-Gesellschaft in Deutschland und Teil der weltweit größten humanitären Organisation: der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung.
DXP/CMS, PIM/MDM, DAM, Gesundheitswesen

PIM System für Online Apotheken

Als Dienstleister für Apotheken und Partner von Ärzten, Krankenkassen, Heimen und Gesundheitsunternehmen unterstützt Zur Rose Patientinnen und Patienten in der Arzneimittel- und Gesundheitsversorgung.
PIM/MDM, Gesundheitswesen

Über 100.000 Unternehmen vertrauen auf Pimcore.