Outdoor Travel Experte roadsurfer startet Buchungsplattform für individuelle Stellplätze in ganz Europa

roadsurfer GmbH bietet Kunden das ultimative Campin-Abenteuer-Gefühl mit hochwertig ausgestatteten Campervans in ganz Deutschland. Jetzt folgt eine Buchungsplattform für individuelle private Stellplätze.

Um ihren Kunden ein noch individuelleres Camping-Abenteuer zu ermöglichen, wollte die roadsurfer GmbH unter spots.roadsurfer.com ein Vermittlungsportal für individuelle Stellplätze (Spots) in ganz Europa etablieren. Eine Art „Airbnb für Camper“.

Pimcore Gold Partner
Kunde
  • roadsurfer GmbH
Lösungspartner
Verwendete Produkte
Webseite besuchen

Kunden-Kennzahlen

50+
Standorte
12
Länder
500
Mitarbeiter
Challenge

Intuitive Plattform für Gastgeber und Gäste im Look-&-Feel von roadsurfer.com

Camping-Gäste sollten auf spots.roadsurfer.com einerseits ganz bequem mit wenigen Klicks Ihren Lieblingsstellplatz buchen können. Andererseits musste es für Anbieter von Stellplätzen (Gastgeber) möglichst niederschwellig und intuitiv sein, einen Stellplatz auf dem Portal anzubieten. Ein weiterer Fokus lag auf der komfortablen Suchfunktion für Spots. Und natürlich auf einem reibungslosen Bezahlsystem. DGTLS sollte vor diesem Hintergrund auf Basis des Content Management Systems Pimcore eine attraktive Webpräsenz analog zum bestehenden Look-&-Feel von roadsurfer.com mit integriertem Shop, Buchungsstrecke sowie einer Login-Funktion für Hosts (Stellplatzanbieter) und Camper (Gäste) aufsetzen.
Lösung

Übersichtliche und vielfältige Buchungs- und Verwaltungsmöglichkeiten für Gastgeber und Gäste

Angelehnt an die Corporate Identity von roadsurfer wurde von DGTLS ein Login-Bereich für Hosts und Guests konzeptioniert und programmiert. Gäste können auf spots.roadsurfer.com Stellplätze an ihrem Wunschort, zu den geplanten Reisezeiten und für ihre Fahrzeugkategorie suchen. Eine Kartenansicht verschafft hierbei einen Überblick zur genauen Lage der verfügbaren Spots. Weiteres Highlight sind die detaillierten Informationen (u. a. Preis, Größe, Verfügbarkeiten und Fotos) zu jedem Stellplatz. In der Buchungsübersicht hat man die gebuchten Stellplätze immer im Blick und Reservierungen können ganz einfach storniert, verlängert oder umgebucht werden. Für die Gastgeber wurde ein Login-Bereich umgesetzt, der das Verwalten der Stellplätze ebenso leicht und bequem macht. In der Kalenderansicht finden Gastgeber jederzeit Ihr Buchungsaufkommen und die Auslastung ihrer Stellplätze. Hosts haben hier z. B. auch die Möglichkeit Stellplätze für individuell festgelegte Zeiträume zu blocken.
"Mit Pimcore konnten wir eine individuelle Lösung entwickeln, die für einen stark expandierenden Sektor maßgeschneidert ist. Wir haben zahlreiche verschiedene Sprachversionen, eine große Anzahl individueller Spot-Detailseiten sowie den kompletten Buchungsprozess in einer Lösung abgebildet. Durch die intuitive Bedienung sind wir in der Lage, alle Anpassungen schnell und effizient umzusetzen. Pimcore hat roadsurfer Spots bei der Expansion ihres Geschäfts sehr unterstützt."
Sebastian Drickl, Geschäftsführer DGTLS GmbH
Ergebnis

DGTLS hat für roadsurfer eine Plattform geschaffen, die Lust auf das nächste Camping-Abenteuer macht

Mit spots.roadsurfer.com wurde eine Plattform geschaffen, die ihre User emotional anspricht und im Sinne der Marke Lust auf das nächste Camping-Abenteuer auf dem exklusiven und persönlichen Lieblingsstellplatz macht. Die integrierte Shop- und Buchungslösung bietet Hosts und Guests die Möglichkeit selbstständig, einfach und flexibel Stellplätze anzubieten bzw. zu buchen. Die Anmeldung als Gastgeber für einen Spot können potentielle Anbieter unkompliziert vornehmen. Camper haben Möglichkeit, sich umfassend zu ihrem angepeilten Lieblingsstellplatz zu informieren und dann bequem und transparent zu buchen. Vorfreude inklusive.

Wesentliche Ergebnisse

154%
Gesteigerter Website Traffic
80%
Mehr Websitebesucher
32%
Mehr Websites Pro Besuch

Mehr Pimcore Erfolgsgeschichten entdecken

Tourismusregion Steiermark wird Headless mit Experience Portalen

Steiermark Tourismus gehört mit 96 Organisationen in 11 Regionen zu den größten Tourismusregionen in Österreich. Das Unternehmen setzt seit 2010 auf Pimcore für die Umsetzung seiner digitalen Strategie und ist damit einer der ersten und längsten Kunden von Pimcore und elements.
DXP/CMS, Reisen & Hospitality

Largest travel and tourism company in the world runs on Pimcore

TUI is the largest travel and tourism company in the world and owns travel agencies, hotels, airlines, cruise ships, and retail shops.  
DXP/CMS, PIM/MDM, Reisen & Hospitality

Vespa

Die Digital Agentur Cando hat für Vespa Schweiz einen Konfigurator erstellt, der die Schönheit der italienischen Lifestyle Ikone von der Strasse auf den Bildschirm bringt. Dabei wurde basierend auf Pimcore ein digitales Einkaufserlebnis geschaffen, bei dem intuitiv und einfach Vespas mit Zubehör und Accessoires online zusammengestellt werden können.
Digital Commerce, PIM/MDM, DXP/CMS, Automotive & Fahrzeugbau

Mit Pimcore den digitalen Ersatzteilvertrieb aufbauen

18 Standorte, 7 Marken – die NagelCarGroup gehört zu den größten deutschen Multibrand-Händlern im Autohandel. Sie vertreibt Marken wie Mercedes-Benz, Smart, Jaguar, Land Rover, Maserati, Volvo und Volkswagen. Ihr Wunsch: die einzelnen Lager digital zu vernetzen und für Ersatzteile eine Verkaufsplattform aufzubauen. Dafür setzt die NagelCarGroup heute auf Pimcore als PIM und DAM.
PIM/MDM, DAM, Automotive & Fahrzeugbau

Über 100.000 Unternehmen vertrauen auf Pimcore.