Aus Suchen wird Verstehen: Findologic ist neuer Pimcore Technologie Partner

Findologic entwickelt seit 2008 moderne Suchlösungen für Online-Shops und gehört mittlerweile zu den erfolgreichsten Anbietern. Die umfassende Service-Plattform bietet zahlreiche Features, wie z. B. Suche und Navigation, Merchandising oder Personalisierungs-Algorithmen für individuelle Produktvorschläge.

Neben den zahlreichen Features wird mithilfe der KI-Shopping-Assistenz Li.S.A. sichergestellt, dass Kunden online genau das finden, was sie eigentlich suchen: präzise Beratung und passende Ergebnisse. Bereits seit mehreren Jahren sorgen Findologic und Pimcore zusammen für optimale Einkauferlebnisse und zufriedene Online-Shop-Nutzer. Dank des gemeinsam aufgebauten Frameworks interagieren beide Software-Systeme nahtlos und nativ via API. Seit Mitte August ist Findologic zudem offizieller Pimcore Technologie-Partner.

"Findologic und Pimcore, erprobte und leane Integrationen zeichnen unsere gemeinsamen Projekte seit Jahren aus."

- Simon Reichel, COO FINDOLOGIC

Eine flexible, nutzerfreundliche eCommerce-Umgebung ist heutzutage ein wesentlicher Erfolgsfaktor. Bei der Entwicklung müssen neben den Anforderungen des Anbieters auch die vielschichtigen Bedürfnisse der Nutzer berücksichtigt werden. Im Rahmen dessen spielen die Produktsuche und -filterung eine besondere Rolle. Was der kompetente Fachverkäufer im stationären Handel ist, ist die Onsite-Suche im Online-Shop. Für eine nahtlose und frustfreie Customer Experience ist die intelligente Suche somit ein wesentliches Schlüsselelement. Dabei geht es allerdings um viel mehr als eine reine, unsortierte Ergebnis-Liste. Konsumenten suchen auch beim digitalen Einkaufen nach Beratung und wollen ausschließlich relevante Produkte präsentiert bekommen – natürlich mit so wenig Aufwand wie möglich.

Um das zu realisieren haben Pimcore und Findologic ein gemeinsames, individualisierbares Rahmenkonzept entwickelt. Darüber können Produktdaten von B2C- und B2B-Unternehmen rasch indexiert, gelistet und in weiterer Folge gesucht bzw. gefiltert werden. Über diese individualisierbare Lösung lassen sich komplexe Produktstrukturen sowie -beziehungen übersichtlich verwalten – etwas, was mit vorkonfigurierten Standard-Werkzeugen oft nicht möglich ist. So schaffen Pimcore und Findologic einwandfreie digitale Shopping-Erlebnisse.

Auf das gemeinsame Framework der beiden Salzburger Unternehmen setzen bereits viele namhafte Kunden. Neben der gesamten Expert Österreich Gruppe (inkl. Consumer-Schiene expert.at sowie Business-Unit meinexpert.at) zählt auch der E-Commerce-Dienstleister byte5 dazu.

Möchten Sie einen Gastbeitrag zu Pimcore's Blog einreichen?

Der Blog hat mehr als 5.000 Abonnenten und zieht monatlich mehr als 50.000 Besucher an. Wir sind immer auf der Suche nach weiteren brillanten Autoren in unseren Reihen. Kontaktieren Sie uns.

Sie wollen zur nächsten Generation der Pimcore-Partner gehören? Dann besuchen Sie unsere Partner-Application-Seite.

Simon Reichel
  • COO FINDOLOGIC
1 Artikel von diesem Autor

Mehr Pimcore Neuigkeiten entdecken

Wir haben mit PimPrint eine Lösung entwickelt, welche die Produktion von Printerzeugnissen auf ein neues Level hebt: indem sie InDesign mit der Pimcore Plattform verbindet –...
Februar 04, 2021
Mit dem neuen Pimcore Enterprise Marketplace haben Abonnenten der Pimcore Enterprise Subscription nun auch Zugang zu weiteren, durch unsere Partner zur Verfügung gestellte...
Februar 08, 2021
Pimcore X, das zehnte Release der führenden Open-Source-Plattform Pimcore, wird mit dem ersten Release Candidate am 31. März 2021 offiziell veröffentlicht. Zehn Jahre Pimcore,...
Februar 03, 2021
At Pimcore Inspire 2020 Dennis Pfahlbusch from our Gold Partner Intera talked about ETIM classification with the Pimcore classification store for one of their customers JÄGER...
Februar 11, 2021

Über 100.000 Unternehmen vertrauen auf Pimcore.