Warum lohnt sich der Einsatz eines Klassifizierungssystems wie ETIM oder ECLASS?

ECLASS und ETIM vereinfachen den Austausch von Produktdaten zwischen Branchen, Ländern und Sprachen. Während ETIM ein branchenspezifischer Klassifizierungsstandard für die Elektronik- und Sanitärindustrie ist, ist ECLASS ein internationaler Standard für die einheitliche Klassifizierung von Produkten und Dienstleistungen. ECLASS ist eine Plattform mit Zehntausenden von Produktklassen und Funktionen und ist eine Richtlinie für die Produktion, Beschaffung, Lagerung wie auch den Vertrieb in Unternehmen sowie zwischen Handelspartnern. ETIM und ECLASS bieten Mapping-Informationen entweder für neue Versionen der Klassifizierung selbst, aber auch zur Transformation von Produktdaten von ETIM zu ECLASS.

Der Pimcore Classification Store ist die perfekte Plattform für eine solche Implementierung. Während Pimcore Object-Bricks einige Probleme mit Duplikaten von Definitionen und deren Performance für eine so hohe Anzahl von Produktattributen haben, ist der Pimcore-Classification-Store die perfekte Plattform, um Klassifizierungssysteme wie ECLASS oder ETIM in Pimcore zu integrieren.

Einige Standardfunktionen vom Pimcore-Classification-Store entsprechen jedoch nicht den Bestimmungen von ETIM / ECLASS und müssen für die Integration angepasst werden:

Es darf nur eine Klasse gleichzeitig aus gewählt werden, deshalb haben wir die Collections unterdrückt und eine Beschränkung auf nur eine auswählbare Gruppe eingeführt. Dann haben wir die Übersetzungen der Gruppen und Schlüssel der Klassifizierung eingeführt, basierend auf den Übersetzungen, die von ETIM oder ECLASS geliefert werden inkl. Unterstützung der Grid-View für Übersetzungen, Batch-Zuordnung und CSV-Exporte. Zu guter Letzt wurde von uns definiert, dass nur bestimmte Werte für dasselbe Attribut zulässig sind, abhängig von der Klasse, in der das Attribut angezeigt wird sowie der Grid-View für Übersetzungen, die Batch-Zuordnung und die CSV-Exporte unterstützt werden.

Internationalität

ETIM und ECLASS bieten im Rahmen der Klassifikationen auch Texte und Übersetzungen von Legenden und Wertlegenden in vielen Sprachen an. Diese Übersetzungen werden automatisch in die Admin-Übersetzungen von Pimcore importiert. Diese Übersetzungen können verwendet werden, um Exporte der Daten aus Pimcore durchzuführen. Zusätzlich sind die Übersetzungen im Pimcore-Backend unter Beibehaltung der Produktdaten sichtbar.

API-Verbindung durch Verwendung der angegebenen API oder Webservices von ETIM oder ECLASS

Die klassifizierte Integration von ETIM / ECLASS in den Pimcore Classification-Store erfolgt automatisch über API / Webservice oder basierend auf XML / CSV-Daten. Wir können alle benötigten Klassen mit ihren Attributen, Werten und Übersetzungen importieren. Um zu vermeiden, dass der Klassifizierungsspeicher mit nicht benötigten Attributen überflutet wird, werden nur diese Klassen importiert, die für die angegebenen Produkte geeignet sind. Durch Konfiguration kann eine Whitelist dieser Klassen verwaltet werden. Bei Bedarf von zusätzlichen Klassen kann diese Whitelist erweitert werden. Ähnlich flexibel funktioniert der Import und die Bereitstellung von verschiedenen Versionen der Klassifizierung. Die Integration unterstützt verschiedene ETIM / ECLASS-Releases auch simultan / parallel.

Implementierung der Funktionalität in Pimcore

Technisch gesehen wird die Implementierung als Pimcore-Bundle angeboten. In diesem Bundle konfigurieren Sie die erforderlichen Klassen und Anmeldeinformationen für die API. Über Ihre API wird der Import der gesamten Klassifikation durch Konsolenbefehle ausgelöst.

Perspektive

Auf unserer Roadmap haben wir einige Weiterentwicklungen von ETIM oder ECLASS-Integrationen. Wir möchten die Non-ETIM- oder ECLASS-Attribute in Pimcore mit dem Klassifizierungsspeicher verbinden. Diese Erweiterung vermeidet doppelte Inhaltspflege, wenn Sie mehrere interne Attribute haben, die zu einigen offiziellen Attributen in ETIM oder ECLASS passen. Darüber hinaus arbeiten wir an der Verwaltung der Zuordnungen verschiedener ETIM-Klassen um beibehaltene Werte migrieren zu können. Ebenfalls stehen die neuen ETIM-8-Modellierungsklassen mit dem Namen „ETIM-MC“ zur Klassifizierung von BIM-Daten an.

Möchten Sie einen Gastbeitrag zu Pimcore's Blog einreichen?

Der Blog hat mehr als 4.000 Abonnenten und zieht monatlich mehr als 50.000 Besucher an. Wir sind immer auf der Suche nach weiteren brillanten Autoren in unseren Reihen. Kontaktieren Sie uns.

Sie wollen zur nächsten Generation der Pimcore-Partner gehören? Dann besuchen Sie unsere Partner-Application-Seite.

Pimcore Gold Partner
Michael Grothe
  • CEO
2 Artikel von diesem Autor

Mehr Pimcore Neuigkeiten entdecken

Unser Gold Partner twocream hat unser DAM mit Shopware 6 integriert und uns einen Einblick gegeben, wie sie das umgesetzt haben. Entscheiden Sie selbst, ob Sie es sehen oder lesen...
März 05, 2021
At Pimcore Inspire 2020 Dennis Pfahlbusch from our Gold Partner Intera talked about ETIM classification with the Pimcore classification store for one of their customers JÄGER...
Februar 11, 2021

100.000+ Unternehmen vertrauen auf Pimcore. Entdecken Sie die 250+ beliebtesten Stories.