Pimcore ist im diesjährigen PEAK Matrix Bericht der Everest Group enthalten

Die Everest Group, eines der größten Forschungsunternehmen, hat 11 Digital Experience (DX)-Produkte analysiert und sie hinsichtlich ihres Markteinflusses sowie ihrer Vision und Fähigkeiten bewertet. Pimcore ist eines der Unternehmen, die es in den Bericht geschafft haben.

Neben Pimcore wurden 10 weitere Unternehmen von der Everst Group für die diesjährige PEAK-Matrix-Bewertung über DXP analysiert. Diese Unternehmen waren Adobe, Acquia, Bloomreach, HCL Software, Liferay, Optimizely, Oracle, Progress, Salesforce und Sitecore. Pimcore erreichte die Position als Aspirant und hat damit die perfekte Ausgangsposition, um in den kommenden Jahren zu wachsen.

Auf der einen Seite misst die Everest Group den Markteinfluss, den ein Produkt erzeugt. Dieser Einfluss wird durch drei Unterdimensionen erfasst:

  • Marktakzeptanz
  • Portfolio-Mix
  • Gelieferter Wert

Die Marktakzeptanz umfasst die Anzahl der Kunden, die Umsatzbasis und das jährliche Wachstum des Unternehmens. Beim Portfoliomix achtet Everest Group auf die Vielfalt des Kundenstamms in verschiedenen Branchen, Geografien, Umgebungen und Größen. Der gelieferte Wert basiert auf dem Feedback der Kunden.

Andererseits wird die Vision und Fähigkeit eines Produkts gemessen, um Einblicke in die Fähigkeit zu erhalten, das Produkt erfolgreich zu liefern. Dies wird in fünf Unterdimensionen erfasst:

  • Vision und Strategie
  • Technologische Fähigkeiten
  • Flexibilität und Einfachheit der Bereitstellung
  • Engagement und Geschäftsmodell
  • Support

Die Vision und Strategie umfassen den Fahrplan des Produkts. Als technologische Fähigkeit definieren sie die Tiefe der Technologie-Suite. Bei der Flexibilität und der einfachen Bereitstellung hat die Everest Group alle Themen in Bezug auf die Anpassbarkeit des Produkts, die Möglichkeit des Hostings und der Miete, die Governance sowie die Sicherheit und Compliance analysiert. Das Engagement und das kommerzielle Modell decken ihre Fortschrittlichkeit, Effektivität und Flexibilität ab. Und mit Support meint die Everest Group die Möglichkeit von Schulungen, Beratung, Wartung und anderen Supportleistungen.

Wir freuen uns, dass wir zusammen mit nur 10 anderen DXP-Produkten in diesen Bericht aufgenommen wurden!

Die Everest Group ist ein Forschungsunternehmen, das sich ausschließlich auf IT, Geschäftsprozesse und technische Dienstleistungen konzentriert. Die PEAK-Matrix-Bewertungen liefern die Analysen und Erkenntnisse, die Unternehmen benötigen, um kritische Entscheidungen bei der Auswahl von Dienstleistern, Standorten, Produkten und Lösungen zu treffen.

Sie möchten den Bericht lesen? Holen Sie ihn sich jetzt!

Report erhalten

Thalena Rumi
  • Junior Sales, Marketing & Partner Manager
23 Artikel von diesem Autor

Mehr Pimcore Neuigkeiten entdecken

Pimcore has been recognized in the IDC MarketScape Worldwide Product Information Management Applications for Commerce 2021 Vendor Assessment for the second time. This study...
Juli 28, 2021
Am 28. Mai veröffentlichte Ventana seinen neuesten PIM Value Index, in dem sie die führenden PIM-Produkte weltweit verglichen. Pimcore wurde zusammen mit Akeneo, Salsify,...
Juni 02, 2021
Jedes Jahr schauen sich die Analysten von Gartner auf ihrer Produktvergleichsplattform Peer Insights die Bewertungen verschiedener Software-Anbieter an und fassen ihre Ergebnisse...
Juni 16, 2021
At G2.com you can find the right software and services for your business based on 1+ million authentic reviews from real users. This year again they recognized Pimcore as a...
April 14, 2021

Über 100.000 Unternehmen vertrauen auf Pimcore.