AH-Trading - Echtzeitübertragung und Datenpflege leicht gemacht

Das E-Commerce-Unternehmen AH-Trading GmbH betreibt mit Gartenmoebel.de & loungedreams.com zwei der renommiertesten Onlineshops für Garten- und Outdoorinventar in Deutschland.

Als Shopsoftwarelösung hatte die AH-Trading bisher OXID im Einsatz. Hier wurden auch komplett die Produktdaten vorenthalten und gepflegt. Die Digital-Agentur NETFORMIC sollte nun OXID ablösen und gleichzeitig um ein PIM System erweitert werden. Parallel sollte ein weiterer Shopware-Shop sowie ein neues ERP System umgesetzt werden.

Pimcore Gold Partner
Kunde
  • AH-Trading GmbH
Lösungspartner
Verwendete Produkte
Webseite besuchen

Kunden-Kennzahlen

70
Mitarbeiter
20.000
Produkte
80.000
Produkt Attribute
Challenge

Verteilte Datenpflege und fehlende Arbeitsprozesse - Pimcore war die Lösung

Die Produktdaten wurden bisher im Shopsystem OXID vorenthalten, ein PIM System gab es nicht. Die erste Herausforderung war daher, die Produktdaten aus OXID in Pimcore zu transferieren. Dabei waren sowohl die Menge als auch die unterschiedlichen Ausprägungen der sehr heterogenen Produkte zu beachten. Um den Import der Daten aus dem ERP, dem Brickfox Export und dem Shop zu ermöglichen, entwickelte NETFORMIC individuelle Schnittstellen.
Lösung

Automatisierte Kategorisierung und Individualschnittstellen

NETFORMIC entwickelte für den Kunden eine automatisierte Kategorisierung der Produkte, indem Produktgruppe und Produktart (wie z.B. B-Ware etc.) zusammengeführt wurden. Somit laufen alle Artikel automatisch in eine Kategorie, ohne diese manuell anpassen zu müssen. Des Weiteren wurde Objectbricks eingesetzt, die anhand von Produktgruppen und -art ausgegeben werden. So kann sichergestellt werden, dass nur relevante Attribute am Produkt selbst angezeigt werden. Um eine Echtzeitübertragung der Daten vom ERP bis in den Shop zu ermöglichen, entwickelte NETFORMIC automatisierte individuelle Schnittstellen. Und um zu vermeiden, dass jedes Produkt einzeln upgedatet werden muss, wurden Platzhalter eingesetzt. So konnte die zentrale Pflege von Text Snippets gewährleistet werden.

Ergebnis

Echtzeitübertragung dank 300 Updates pro Tag

Das Ergebnis ist beeindruckend: täglich werden nun bis zu 300 Updates von über 20.000 Artikeln von Pimcore in den Shop übermittelt. Ein beachtliches Update Volumen, das AH-Trading hier nun bewerkstelligen kann. Zudem ist die Verwaltung der Daten nun vollkommen automatisiert abgebildet. Perfekte Voraussetzungen für einen weiterhin erfolgreichen Weg in die Zukunft.

Wesentliche Ergebnisse

150
Produktattribute
1.200
Datenobjekte
250
Tägliche Updates

Mehr Pimcore Erfolgsgeschichten entdecken

Stanley Black & Decker

The French subsidiary of the #1 tooling company in the world, established in 1961, operates through major brands like Stanley, DeWalt, Black & Decker, and Facom for which it created a single point of truth for product data.
PIM/MDM, DAM, Industrie

Simplon

Das österreichische Unternehmen Simplon stellt individuelle Premium-Fahrräder her. Was im Jahr 1930 als Fahrradfachgeschäft begann, ist heute ein innovatives Erfolgsmodell für die Produktion von High-End-Bikes.
DXP/CMS, PIM/MDM, Digital Commerce, DAM, Industrie

Pollmann

Pollmann is a manufacturer of high-quality metal fittings made out of steel, stainless steel, and aluminum. An essential sales tool is the full-featured product catalog which is automatically created with Web-To-Print.
DXP/CMS, PIM/MDM, Industrie

Online assistant increases B2B leads for HVAC manufacturing company

Heatpex is a manufacturer of top quality and innovative ventilation and recuperation systems for family houses as well as top quality installation systems for a wide range of applications in the heating, industrial and house installations.
PIM/MDM, Digital Commerce, DXP/CMS, CDP, Industrie

Über 100.000 Unternehmen vertrauen auf Pimcore.