Entwicklung eines neuen PIM-Systems, Datenmigration und Website-Relaunch

ASS beliefert weltweit Kunden mit maßgefertigten Einrichtungsmodulen. Gegründet 1937 setzt das Familienunternehmen heute mit über 800 Mitarbeitern an vier Standorten Einrichtungsvisionen um.

Die ganzheitliche Lösung für ASS basiert auf den in Pimcore gespeicherten Produktdaten. Sie umfasst die Aktualisierung der Printinformationen, eine neue Website und informiert über die Unternehmensvision von ASS. Künftig garantieren sichere Anwendungen mit geringem Pflegeaufwand eine kürzere Time-to-Market für das hauseigene Marketing.

Pimcore Gold Partner
Kunde
  • ASS-Einrichtungssysteme GmbH
Lösungspartner
Branche
Verwendete Produkte
Webseite besuchen

Kunden-Kennzahlen

85
Mio. Euro Umsatz
4
Standorte
800
Mitarbeiter
Challenge

Effektive Erstellung von Produktdatenblättern sowie optimierte Marketing- und Vertriebsprozesse

Die Zusammenarbeit mit ASS-Einrichtungssysteme begann mit der Anforderung, Produktdatenblätter effektiver zu erstellen. Diese sollten künftig auf Basis aller verfügbaren Informationen in einem einfachen Prozess realisiert werden. Voraussetzung dafür war die Etablierung eines neuen Produktinformationsmanagementsystems und die Migration bestehender Produktdaten aus einer veralteten Software. Nach den ersten positiven Erfahrungen mit Pimcore und Blackbit gab ASS den Relaunch der Website in Auftrag: Die bisherige WordPress-Seite hatte eine unübersichtliche Produktstruktur, verweigerte eine adäquate mobile Ausspielung und war daher für Nutzer wenig attraktiv. Insbesondere der B2B-Vertrieb von ASS-Einrichtungssysteme versprach sich von einer optimierten Produktkommunikation eine Umsatzsteigerung und eine Reduzierung der Vertriebskosten.
Lösung

Ein ganzheitlicher Lösungsansatz auf Basis von Pimcore

Blackbit entwickelte in kürzester Zeit eine benutzerfreundliche Informationsstruktur für die Website mit einer übersichtlichen Oberfläche, die die zukünftige redaktionelle Arbeit effizient und flexibel macht. Die verwendeten Templates sind modular aufgebaut und erfordern wenig Pflege. Sie bieten Flexibilität und Gestaltungsfreiheit durch die Verwendung von Blöcken, ähnlich wie bei WordPress. Um der Anforderung gerecht zu werden, eine große und vielfältige Produktpalette zu verwalten und zu aktualisieren, greift das CMS auf die im PIM-System gespeicherten Informationen zu. Die Produktpalette bleibt dank regelmäßiger Pflege durch das integrierte Daten- und Asset-Management immer auf dem neuesten Stand. Neue Produktbilder, Texturen oder Stoffe können schnell und effizient eingestellt und mit den im Backend hinterlegten Produkten abgestimmt werden. Durch die Integration von CMS und Produktinformationsmanagement-System in einer Plattform entfallen zusätzliche Schritte für die Pflege der Produktinformationen auf der Website und im elektronischen Katalog.

Ergebnis

Schnell, effizient, benutzerfreundlich und immer auf dem neuesten Stand

Für eine realistische Darstellung von Möbeldetails hat Blackbit einen komplexen 3D-Konfigurator mit 360°-Ansicht entwickelt, der die gesamte Produktpalette zeigt. Er ermöglicht es, jedes Möbelstück digital zu betrachten und anzupassen, einschließlich aller möglichen Kombinationen von Materialien und Farben. Die Gesamtleistung der Website zeigt gute Ergebnisse im Google Lighthouse-Test und unterstützt ein angenehmes Einkaufs- und Inspirationserlebnis. Produktdatenblätter werden in Echtzeit generiert und können jederzeit in verschiedenen Sprachen von der Website heruntergeladen werden. Der Übersetzungsaufwand wurde durch den Einsatz des Pimcore Data Director reduziert, der über eine DeepL Schnittstelle zur automatischen Übersetzung verfügt. Aufwändig gestaltete, lebendige Inspirations-Seiten auf der Website vermitteln deutlich die Vision des Unternehmens, förderliche, gesunde Lern- und Arbeitsatmosphären zu schaffen. Damit bietet der neue Auftritt von ASS-Einrichtungssysteme ideale Voraussetzungen für einen internationalen Kundenkreis und eine Erweiterung des festen Kundenstammes.

Wesentliche Ergebnisse

-50%
Verkürzte Time To Market
100%
Zeitersparnis bei der Datenpflege

Mehr Pimcore Erfolgsgeschichten entdecken

Stanley Black & Decker

The French subsidiary of the #1 tooling company in the world, established in 1961, operates through major brands like Stanley, DeWalt, Black & Decker, and Facom for which it created a single point of truth for product data.
PIM/MDM, DAM, Industrie

Simplon

Das österreichische Unternehmen Simplon stellt individuelle Premium-Fahrräder her. Was im Jahr 1930 als Fahrradfachgeschäft begann, ist heute ein innovatives Erfolgsmodell für die Produktion von High-End-Bikes.
DXP/CMS, PIM/MDM, Digital Commerce, DAM, Industrie

Pollmann

Pollmann is a manufacturer of high-quality metal fittings made out of steel, stainless steel, and aluminum. An essential sales tool is the full-featured product catalog which is automatically created with Web-To-Print.
DXP/CMS, PIM/MDM, Industrie

Online assistant increases B2B leads for HVAC manufacturing company

Heatpex is a manufacturer of top quality and innovative ventilation and recuperation systems for family houses as well as top quality installation systems for a wide range of applications in the heating, industrial and house installations.
PIM/MDM, Digital Commerce, DXP/CMS, CDP, Industrie

Über 100.000 Unternehmen vertrauen auf Pimcore.