Glambou optimiert das Daten-Management dank Pimcore

Das Unternehmen Glambou bietet kuratierte Schmuckstücke aus aller Welt an und arbeitet mit etablierten Marken sowie mit kleinen Ateliers und Werkstätten zusammen, um den Kunden stets einzigartige Produkte anbieten zu können. Um dies zu realisieren, kommt der Online- mit dem Offline-Verkauf über den zentralen Onlineshop zusammen.

Um den wachsenden Ansprüchen im E-Commerce gerecht zu werden und die internen Prozesse zu optimieren, hat sich das Unternehmen Glambou entschieden, ihre Systemlandschaft bestehend aus dem Shopsystem Shopware und der Warenwirtschaft Pickware um ein professionelles PIM-System Pimcore zu erweitern. Damit will Glambou die Aggregierung, Verteilung und Verwaltung von digitalen Produkten und Stammdaten für jeden Kanal nachhaltig erleichtern.

Pimcore Silver Partner
Kunde
  • GLAMBOU
Lösungspartner
Branche
Verwendete Produkte

Kunden-Kennzahlen

15
Standorte
50
Mitarbeiter
5.000
Produkte
Challenge

Datenverwaltung für On- und Offline-Verkauf

Glambou verwaltet aktuell 15 stationäre Ladengeschäfte in 2 Ländern: Deutschland und der Schweiz und betreibt dazu 2 Onlineshops. Durch einen verstärkten Auftritt im E-Commerce, steht die Durchführung komplexer Marketing-Kampagnen sowie Anbindung zusätzlicher Verkaufkanäle auf der Tagesordnung. Mit dem Wachsum des Unternehmens stiegen auch die Ansprüche an ein professionelles PIM-System, welches das Daten-Management erleichetern würde. Um das Business-Image zu untermauern und die internen Abläufe zu optimieren, ist der Einsatz von Digital Asset Management und Master Data Management auch ein Thema geworden.
"Wir haben das System Pimcore beim Kunden Glambou implementiert und sind sehr zufrieden mit der Leistung. Es ist ein technisch reifes System, das man ohne Bedenken einsetzen kann. Damit lässt sich die Infrastruktur des Kunden weiter ausbauen."
Lukas Chabiniak, Business Development Director, Crystalcomp
Lösung

Pimcore als PIM, MDM und DAM einsetzen

Und dabei ist der aufstrebende Schmuckhändler auf das System Pimcore aufmerksam geworden und hat sich zusammen mit seinem Partner, Agentur Crystalcomp, entschieden, von den Vorteilen des inspirierenden PIM-Systems zu schöpfen. Bei der Umstellung auf das neue System mussten alle technischen Fragen komplex analysiert werden, und zwar in Bezug auf die Live- und Staging-Umgebung. Zu diesem Zweck wurden die entsprechenden Objekte (Produkte, Kategorien, Lieferanten, Eigenschaften usw.) erstellt und dann über die API mit Shopware verbunden. Danach wurden noch die Grafiken von Shopware den entsprechenden Produkten bei Pimcore zugeordnet und die Plugins Data-Hub und Process-Manager eingesetzt.
Ergebnis

Einfache und perfekte Datenverwaltung

Das System Pimcore wurde von Glambou in die Systemlandschaft integriert und ist seit ein paar Monaten im Einsatz. Dabei erfüllt es drei grundlegende Funktionen: PIM, DAM, MDM und hat deutlich die internen Prozesse des Kunden vereinfacht. Dadurch lassen sich die Datenmengen entsprechend und professionell zuordnen und es besteht kein Risiko mehr, dass falsche oder nicht aktuelle Daten an die Verkaufskanäle geliefert werden. Mit Pimcore kann man deutlich viel Zeit und Aufwand bei der Datenpflege sparen. Diese Lösung hat sich beim Unternehmen Glambou gut bewährt.

Wesentliche Ergebnisse

45%
Weniger Duplikate
10%
Weniger Retouren
-20%
Total Cost of Ownership

Mehr Pimcore Erfolgsgeschichten entdecken

Würth Group Electrical

One of the global leaders in the wholesale distribution of electrical material built a centralized PIM for 9 companies and over 4 million products.
PIM/MDM, Großhandel

Fleurop

Fleurop steht seit über 100 Jahren dafür, Menschen weltweit mit Blumen glücklich zu machen. Im Jahr 1908 hatte der Berliner Florist Max Hübner eine geniale Idee: Bei der Übermittlung von Grüßen sollen nicht die Blumen auf Reisen gehen, sondern der Auftrag an ein Floristikfachgeschäft vor Ort vergeben werden – das Fleurop-Prinzip war geboren.
DXP/CMS, PIM/MDM, DAM, Großhandel

itsme

This technology distributor with an annual turnover of EUR 200 million offers more than 7 million technology products to B2B and B2C customers with improved time to market.
PIM/MDM, DAM, Großhandel

B2B digital commerce platform for Europe’s largest timber merchant

The JAF Group is the largest timber merchant in Europe and sells 83.000 products at 58 sites in 19 countries all over the continent. The current turnover of the JAF Group is 450M USD. Over the course of six decades, it has become central Europe’s leading wholesaler for wood and wooden materials.
DXP/CMS, PIM/MDM, Digital Commerce, DAM, Großhandel

Über 100.000 Unternehmen vertrauen auf Pimcore.