Stärkere Präsenz und bedienerfreundliches Asset-Management

Um sich neben großen Playern als Qualitätsanbieter zu positionieren, braucht Möbel Eichler einen überzeugenden Webauftritt. Die neue Seite mit Pimcore-DAM bietet im Hintergrund ein komfortables Management des umfangreichen Bildmaterials und im Vordergrund eine attraktive Produktpräsentation. Der Familienbetrieb Möbel Eichler in Wolfwil muss sich neben den großen Möbelketten behaupten. Er setzt darum umso stärker auf individuelle Beratung, Planung von Einrichtungskonzepten und Service. Und punktet mit Produkten aus einheimischer Herstellung und Maßmöbeln aus der eigenen Werkstatt.

Geschäftsanforderung

Die Ziele des Kunden waren eine bessere Strukturierung der Website, eine ästhetische Darstellung des umfangreichen Sortiments und ein insgesamt zeitgemäßer Auftritt. Für die Präsentation der Möbel sind viele und qualitativ sehr hochwertige Bilder nötig, und diese stammen zudem aus ganz unterschiedlichen Quellen. Darum war eine möglichst einfache Handhabung des Bildmaterials besonders wichtig.

Pimcore-Lösungen

Pimcore punktet mit dem übersichtlichen Asset-Bereich, in dem das umfangreiche Bildmaterial in diversen Formaten verwaltet werden kann. Das Webdesign wurde nach individuellen Wünschen des Kunden erstellt. Die Brunner Medien AG hat auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittene Bricks (z.B. den Logoslider) entwickelt.  Zusätzlich wurde sie auch mit dem Erstellen von Texten beauftragt. Zur besseren Auffindbarkeit bei der Online-Suche wurden gezielt Keywords eingesetzt.

Geschäftsergebnisse

Die neue Seite verfügt nun über eine übersichtliche Darstellung des Produktesortiments und ein intuitives, bedienerfreundliches CMS. Die Handhabung des Bildmaterials wurde mit der Zentralisierung im Pimcore-DAM stark erleichtert. Ausserdem ist mit der Pimcore-Lösung die Erweiterung durch ein Shopsystem zukünftig leicht realisierbar.

Pimcore Gold Partner
Kunde
  • Möbel Eichler
Lösungspartner
Verwendete Produkte
Webseite besuchen

Mehr Pimcore Erfolgsgeschichten entdecken

W.EG

W.EG. is the Würth Group’s Electrical Wholesale Business Unit and one of the global leaders in the wholesale distribution of electrical material.
PIM/MDM, Großhandel

Fleurop AG

Fleurop steht seit über 100 Jahren dafür, Menschen weltweit mit Blumen glücklich zu machen. Im Jahr 1908 hatte der Berliner Florist Max Hübner eine geniale Idee: Bei der Übermittlung von Grüßen sollen nicht die Blumen auf Reisen gehen, sondern der Auftrag an ein Floristikfachgeschäft vor Ort vergeben werden – das Fleurop-Prinzip war geboren.
DXP/CMS, PIM/MDM, DAM, Großhandel

Digital Screens Accelerate Brand Awareness in Stores

Carrefour, a French multinational retailer, operates one of the largest hypermarket chains in the world. A network of screens installed at the entrance of the stores captures the entire customer journey of the shoppers.
DXP/CMS, Retail

Küchenhändler beschleunigt Franchise-Geschäft

Küche&Co ist das größte Franchisesystem für den Einbauküchenfachhandel in Deutschland und gehört zur Otto Group. Die Multi-Channel-Strategie integriert hoch qualifizierte persönliche Beratung mit der eCommerce-Plattform.
DXP/CMS, PIM/MDM, Digital Commerce, DAM, Retail

Über 100.000 Unternehmen vertrauen auf Pimcore.